Großruftaster MediTouch

Ausführung

     

MediTouch
Großflächen Balgtaster
Artikel-Nr.: 990.314.1

Anwendungsbeispiel

Anwendungsbeispiel

Anwendungsbeispiel
Wandmontage

Beschreibung

Große sensible Auslösefläche für alle Menschen, die einen Standardruftaster geriatrisch bedingt nicht oder nicht mehr richtig bedienen können.
Hier wird es dem Rufenden leicht gemacht: durch die integrierten hochempfindlichen Pneumatiksensoren genügt auch schon der leichteste Druck auf die sehr große und leicht gewölbte Taster-Auslösefläche.
Die rote umlaufende Beruhigungsanzeige signalisiert optisch einen ausgelösten Ruf.
Zusätzlich zuschaltbar ist ein Vibrationsgeber, welcher auch außerhalb des direkten Sichtbereiches eine haptische Erkennung eines ausgelösten Rufes ermöglicht.
Der rutschfeste Unterboden verhindert ein versehentliches Verschieben.

Durch die leicht anwendbare Funktechnologie kann der Großflächen-Balgtaster sowohl im Privathaushalt, wie auch in Krankenhäusern oder Heimen jederzeit sofort eingesetzt werden.
Die Taster gibt es sowohl in drahtloser Funkausführung
(eher empfehlenswert), als auch mit Anschlussleitung für fast alle gängigen Schwesternrufsysteme.

Technische Daten

 

Betriebsfrequenz:

869,2125 MHz (Sozialalarm-Frequenz)

Taste „Ruf“:

Vollflächiger Membrantaster

Weitere Rufauslösung:

Großflächen-Sensorauslösung

Anzeigen:

LED-Rufanzeige für Ruf und Batteriemeldung

Stromversorgung:

Knopfzelle 3 V, Ausführung CR 2450

Abmessungen:

Ca. Ø110 x 35 mm (DxH)

Gewicht:

Ca. 195 g (incl. Batterie)

Schutzart:

IP 44

Konformität:

CE (RED RL, RoHS RL)

 

Copyright © 2020 Lehmann Electronic GmbH

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Ansicht-Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Auch wenn Sie jetzt generell ablehnen, können Sie auf relevanten Seiten nochmals gezielt bestimmte dort erforderliche Cookies zulassen.