WC-Notruf Set VarioVision gemäß DIN 18040-2 / FUNK-Version

zur Ausrüstung barrierefreier WC’s/Bäder in Beherbergungsstätten (gem. MBeVO) und privaten Bereichen nach DIN 18040 Teil 2

für die barrierefreie Planung, Ausführung und Ausstattung von Wohnungen, Gebäuden mit Wohnungen und deren Außenanlagen, die der Erschließung und wohnbezogenen Nutzung dienen.

...einfache Neu-Installation oder Nachrüstung durch Funk-Komponenten

Funk-Zugtaster

Funk-Ruftaster

Funk-Abstelltaster

Funk-Ruftaster
mit optionaler Zugschnur

Anwendungen

     

Anwendungen

     
 

Zubehör

     
   

Hutschienen-Netzteil
230 / 24V DC

Schalterdosen Netzteil

   

Artikel-Nr.: 701.188

Artikel-Nr.: 701.982

   

Barrierefreie Toiletten/WC’s in privaten Bereichen

Technische Daten

 

Taster (Funkversion):

Zugtaster für WC und/oder Dusche, Ruftaster für Waschbecken, Abstelltaster an der Türe.

Ausführung:

Flach-Taster, batteriebetrieben, IP68, für AP-Montage (ohne UP-Schalterdose).

Tasterbeschriftung:

erhabene Profilschrift (fühlbar) und Braille

Signalleuchte:

Abmessungen (BxHxT) 100 x 100 x 25 mm, zur Aufputzmontage oder über Standard UP Schalterdose.

Steuerung:

In der Signalleuchte integriert.

Meldungen:

Ruf: rotes Blinklicht und akustisches Signal, zusätzlicher potentialfreier Kontaktausgang. Störung: gelbes Licht und Störungs-Kontaktausgang (potentialfrei). Zusätzliche Anzeige der Störungs-Ursache durch die Betriebs-LED. “Batterie schwach”-Meldung der Sender.

Spannungs-Versorgung:
(nur Signalleuchte)

230/24 VDC Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten), alternativ ist 24 V DC-Versorgung möglich.

Zulassungen:

CE, RoHS, WEEE, entspricht DIN 18040 Teil 2

Ausführung

Katalog-Nr.:

WC-Notruf Set Vario Funk 869 MHz (Sozialalarm-Frequenz) DIN 18040, IP68
bestehend aus:
Funksender: 1x Zugtaster , 1x Ruftaster und 1x Abstelltaster
Funkempfänger: Signalleuchte mit Steuerelektronik (IP 30)

820.940.07

Zubehör:

 

Hutschienen-Netzteil 230 / 24V DC

701.188

Schalterdosen Netzteil 701.982

701.982

System-Informationen

Die (extern spannungsversorgte) Signalleuchte beinhaltet die zentrale Steuerung mit integriertem Signalgeber.
Ein Ruf wird vor der WC-Türe durch Blinken der roten Anzeige in der Signalleuchte zuzüglich akustischem Intervall-Signal angezeigt.
Optional kann eine zusätzliche >>> Rufweiterleitung über Kontaktweitergabe, GSM-Wählgerät, analoges Wählgerät, einfache Signalempfänger oder über eine PowerWave Long-Distance Funkstrecke erfolgen.

Durch eine gelbe Anzeige in der Signalleuchte werden eventuelle Störungen angezeigt, wie z.B. Batteriezustands-Meldungen der Funk-Taster.
Zur Sicherheit muss der Notruf immer vor Ort am Abstelltaster zurückgesetzt werden.
Alle Taster haben eingebaute Batterien, benötigen keine zusätzliche Spannungsversorgung und keine UP-Schalterdosen.

 

Copyright © 2021 Lehmann Electronic GmbH

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Ansicht-Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Auch wenn Sie jetzt generell ablehnen, können Sie auf relevanten Seiten nochmals gezielt bestimmte dort erforderliche Cookies zulassen.